*Rezension* zu "Dana und die Suche nach dem vergessenen Kontinent" von Thomas L. Hunter


Gestern habe ich euch ja schon den ersten Teil von "Dana" in einer Rezi vorgestellt. :)
Und heute folgt der 2. Teil, da ich sie direkt hintereinander gelesen habe.

Viel Spaß!
Thomas L. Hunter - Weltbürger Wurde in dem schönen Schleswig-Holstein geboren. Nach erfolgreichem Abschluss des Kindergartens, der Schule und einer Feinmechanikerausbildung kam der Bund. Mit der Seefahrerei als Maschinenassistent rundete ich mein Wissen ab. Später begann ich im Baugewerbe meine Talente weiter zu entwickeln. Durch Immobilien, Gaststätten und eine Werft erweiterte ich meine Talente. Fehlplanungen beendeten mein Engagement. Ein Jahr im Ausland erweiterte dann meinen Horizont im Umgang mit Menschen, der Technik, Auto - und Bootsmotoren. Irgendwann begann ich zu schreiben. Geschichten konnte ich schon immer gut erzählen, so dass ich mit einem Phantasieroman anfing, den ich aber unterbrach, um mein erstes Buchprojekt "Durch Wasserstoff zum Weltfrieden" herauszubringen - es war ein Muss für mich das Buch zu schreiben. Ich liebe Abenteuer und Phantasiekonsolenspiele. Das ist wohl auch der Grund weswegen ich meine Fantasieromane weiterschreibe. Nach "Dana und das Geheimnis des magischen Kristalls" ist nun der zweite Teil fertig. Ich hoffe, dass er euch genauso gut gefällt wie der erste Teil. In diesem Sinne..... Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus Erfahrungen, und der Dumme weiß alles besser.


https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/519VI5u0L5L._SX351_BO1,204,203,200_.jpg
Dana und ihre Freunde haben es geschafft. Sie können jetzt den Berg verlassen. Die Barriere ist, dank ihres Einsatzes, verschwunden.
Doch bevor sie sich auf die Suche nach ihrem Volk machen kann, muss sie das Geheimnis des Dämonenfürsten lüften.
Er kannte das Geheimnis, um durch die Zeit zu reisen und von dort die verschiedensten Lebewesen mitzubringen. Also bricht sie mit Gomek und ihrer kleinen Fee Shari auf, um die Festung des Setesch zu finden und deren Mysterien zu ergründen.
Ihr zu Hilfe eilt Ses, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht.
Aber es tauchen neue Fragen auf, die nur von den Zwergen des Drachenberges beantwortet werden können.
Nun verlassen sie ihr Zuhause, um nach Schottland zum Drachenberg zu reisen. Nach vielen Abenteuern bei den Zwergen, erhält Dana endlich den lang ersehnten Fingerzeig, wo sie den Zeitmagier Maschgart finden könnte. Sie müssen nun den vergessenen Kontinent finden - ihre alte Heimat. Der Erdteil verschwand vor tausenden von Jahren auf geheimnisvolle Weise.
Sie muss Maschgart unbedingt finden. Er wird dringend benötigt, um ihr bei dem Zeitreiseproblem zu helfen. Schließlich möchte sie ihr Volk wieder vereinen.

Verlag: Selfpublishing
ISBN: 978-1501066634
Preis: 4,99€

Hier kaufen!

Zuerst zum Cover: Optisch wird durch den Spiegel und die Schrift wieder etwas vom vorherigen Cover aufgenommen. Sonst passt das Cover diesmal besser zur Geschichte, denn es befindet sich diesmal auch etwas in der Mitte des Spiegels, was mich tatsächlich an eine Festung erinnert. Es gefällt mir sehr gut und passt gut zum Buch.
Nun zum Inhalt: Auch im 2. Teil stehen Shari und Gomek wieder schützend an Danas Seite, während diese versucht dem Geheimnis des Dämonenfürsten auf die Spur zu kommen. Wer jetzt denkt, dass es düster wird, der hat sich getäuscht. Durch die noch sehr junge Dana und die andern wird der Geschichte auf eine gute Weise die Ernsthaftigkeit genommen. Dana ist wirklich unglaublich mutig und hat auch sonst einen tollen Charakter. Ich mag sie und auch ihre Freunde wirklich sehr gern. Der Schreibstil ist wie schon beim vorherigen Band sehr flüssig und gut zu lesen. Auch die Geschichte ist wirklich fantastisch und hat mich komplett in ihren Bann gezogen.
Mein Fazit: Auch dieser Teil der Reihe konnte mich sehr überzeugen. 5 von 5 Büchern. <3



Ich danke dem Autor für das Rezensionsexemplar!


Kommentare

  1. Liebe Nicole, auch für diese wunderschöne "5 Bücher" Rezension Danke ich dir! :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts