*Rezension* zu "Lady Midnight" von Cassandra Clare


Ich habe heute die Rezi zu einem Buch für euch, auf das ich mich sehr lange gefreut habe. Dementsprechend habe ich es dann auch schnell weggelesen.<3

Viel Spaß!


Cassandra Clare ist eine internationale Bestsellerautorin. Ihre Bücher wurden über 36 Millionen Mal weltweit verkauft und in 35 Sprachen übersetzt. Die beiden Serien "Chroniken der Unterwelt" und "Chroniken der Schattenjäger" gehören zu ihren größten Erfolgen und stehen weltweit auf den Bestsellerlisten. Mit "Chroniken der Dunklen Mächte" setzt sie ihre Erfolgsserie fort. Cassandra Clare lebt in Massachusetts, USA. Weitere Informationen unter www.CassandraClare.com.



http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/129_31422_165736_xxl.jpgNiemals wird sie den Tag vergessen, an dem ihre Eltern starben. Die 17-jährige Emma Carstairs war noch ein Kind, als sie damals ermordet wurden, und es herrschte Krieg. Die Wesen der Unterwelt kämpften bis aufs Blut gegeneinander, und die Schattenjäger, die Erzfeinde der Dämonen, wurden fast völlig ausgelöscht. Aber Emma glaubt bis heute nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses dunklen Krieges wurden, sondern dass sie aus einem anderen rätselhaften Grund sterben mussten. Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, und Emma hat Zuflucht im Institut der Schattenjäger in Los Angeles gefunden. Eine mysteriöse Mordserie sorgt für große Unruhe in der Unterwelt. Immer wieder werden Leichen gefunden, übersät mit alten Schriftzeichen, ähnliche Zeichen wie sie auch auf den Körpern von Emmas Eltern entdeckt worden waren. Emma muss dieser Spur nachgehen, selbst wenn sie dafür ihren engsten Vertrauten und Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr bringt …


Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-31422-5
Preis: 19,99€

Hier kaufen!


Zuerst zum Cover: Ich finde es totaaal toll, dass sie sich für das Origiale Cover entschieden haben. Emma mit ihrem Schwert im Meer. Es sieht einfach nur wunderschön aus und für diejenigen, die das Buch gelesen haben, ist das Cover auch schlüssig. Ich habe mich sofort in das Cover verliebt. Aber auch die Umschlagsgestaltung allgemein sieht einfach wunderschön aus und passt zu diesem tollen Buch.
Nun zum Inhalt: Nunja, was soll ich sagen? Es gibt endlich ein neues Buch von Cassie. Und noch dazu ist es absolut gelungen. Dies ist nun ihre 3. Reihe über die Schattenjäger und dieses neue Buch fühlt sich an wie nachhause kommen. Sofort habe ich mich im Insititut zurecht gefunden und wohl gefühlt. Die Charaktere sind wie gewohnt sehr toll beschrieben und ausgestaltet. Emma und Julian, sowie der restliche Blackthorn-Clan sind mir sehr ans Herz gewachsen. Von dem bösen Cliffhanger am Ende bin ich noch immer geplättet, daher fällt es mir schwer, die passenden Worte zu finden. Das Buch ist einfach perfekt. Die Liebe, sowie auch der Verlust spielen hier eine große Rolle. Es wechseln sich lichte, schöne Momente mit grausamen herzzereissenden Momenten ab. All dies ergibt ein Buch, was man sich besser nicht hätte vorstellen können.
Mein Fazit: Es ist eindeutig das Buch des Monats! Es gibt 5 von 5 Büchern von mir. <3






Kommentare

Beliebte Posts