*Rezension* zu "Endless Loving/Endless Dreaming" von Eve May


Heute gibt es mal eine Doppelrezension. Ich durfte die beiden Bücher im Rahmen einer BlogTour lesen und daher werden sie auch gemeinsam rezensiert.

Viel Spaß!


Eve May wurde 1981 geboren und verbrachte ihre Kindheit und Jugend im Ruhrgebiet und in Süddeutschland. Ihre Leidenschaft zum Schreiben entdeckte sie während eines Praktikums bei einer Regionalzeitung im Alter von siebzehn Jahren. Die Liebe zu Sprache und Schrift an sich verfolgte sie auch in ihrem Studium an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihrem Kater im Rheinland.




https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51hchOFtSqL.jpghttps://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51fVlZ-oIoL.jpg
 
Endless Dreaming:
Männer sind Schweine …
Davon ist die sechsundzwanzigjährige Zahnarzthelferin Julia felsenfest überzeugt. Ihre letzte Beziehung endete in einer Katastrophe und seitdem geht sie alleine durchs Leben. Den Glauben an das wahre Glück und die ewige Liebe hat sie aufgegeben.
Doch dann begegnet ihr mitten im Kölner Straßenkarneval ganz unverhofft Dominik. Er ist charismatisch, gut aussehend und ruft längst verloren geglaubte Gefühle in Julia wach.
Aber bevor Julia über ihren Schatten springen und tiefe Gefühle zulassen kann, muss sie noch viel über sich selber lernen. Die wichtigste Lektion: Aller Anfang ist schwer und oft muss man einfach dem Schicksal eine Chance geben, um sein Glück zu finden.

Endless Loving:
Die fünfundzwanzigjährige Magdalena liebt das Leben und geht gerne aus. Eines Abends trifft sie dabei in einem Kölner Klub Markus. Er ist Türsteher, breit gebaut und überaus attraktiv. Schnell schlägt ihr Herz für ihn höher.
Aber schon bald merkt Magdalena, dass nicht alles nur rosarot ist. Markus scheint ein Geheimnis mit sich herumzutragen. Und dann sind da noch seine Eltern, die alles daran setzen, die beiden auseinanderzubringen.
Hat ihre Liebe überhaupt eine Chance?

Verlag: Selfpublishing
Preis: je 0,99€ als eBook

Hier Endless Dreaming kaufen!
Hier Endless Loving kaufen!




Zuerst zum Cover: Beide Cover thematisieren ein junges Paar. Beim Cover des ersten Buches ist es eine sandige Atmosphäre, während es beim zweiten Cover eher nach einer Hochzeit oder einem Date aussieht. Die Cover sind passend zum Inhalt und vereinen sich durch die Schmetterlinge am untern Rand und die gleiche Schriftart des Titels. Ich mag die Cover sehr gern.
Nun zum Inhalt: Die Bücher bestechen durch einen wundervollen Schreibstil. Man leidet und freut sich gleichermaßen mit den Charakteren und macht eine Menge Gefühle beim Lesen durch. Am besten hat mir die Julia aus Endless Dreaming gefallen. Sie ist einfach ein Charakter, den man gern haben muss. Auch Markus' Eltern sind mir im Kopf geblieben, wenn auch nicht auf eine gute Weise. Alles in allem habe ich mich zwischen den Seiten sehr wohlgefühlt. Alle Entscheidungen waren glaubhaft und gut getroffen. Diese Bücher sind zwar kein John Green, aber dennoch vergleichbar gut. <3
Ich empfehle sie dennoch romantisch veranlagten Menschen auf der Suche nach einem Happy-End
Mein Fazit: 5 von 5 Buchherzen!








Kommentare

Beliebte Posts