*SerienSamstag* - Shadowhunters Season 2a


Es ist heut ein bisschen später geworden. Sorry dafür. Aber ich habe eine Ausrede, denn ich schaue seit heute Abend "The 100". <3

Ich hoffe, ihr habt Spaß bei meiner Kritik zum ersten Teil der 2. Staffel "Shadowhunters".

ABER VORSICHT -SPOILER!!!
#Shadowhunters Goes Darker in New Season 2 Poster:




In der zweiten Staffel müssen wir uns weiterhin mit Valentin und dem Kreis herumschlagen. Auch die Vampire und Werwölfe kommen nicht zu kurz. Aber uns droht auch Gefahr aus dem Inneren der Gemeinschaft, den Aldertree setzt fragwürdige Mittel ein.

Wir haben in dieser Staffel aber auch jede Menge Gefühle zwischen Alec und Magnus, Clary und Simon und Izzy und Raphael. Auch Tote haben wir jede Menge zu beklagen.
Shadowhunters season 2 character posters: Die Serie ist wie schon seit Staffel 1 sehr gut besetzt, doch die Synchronstimmen sind teilweise so schrecklich, dass ich sie nur noch auf Englisch schaue.

Mittlerweile muss ich auch feststellen, dass die Serie nichts mehr mit den Büchern gemein hat. Dass es trotzdem funktioniert, zeigen uns Serien wie "The Vampire Diaries".  Außerdem sind die Charaktere manchmal sehr anders, als die Buchfiguren. Clary würde Jace niemals so sehr verletzen und auch Jace würde nicht mit irgendwelchen Weibern ins Bett steigen.

In der letzten Folge sehen wir jedoch etwas, dass mich sehr freut. Und zwar kann Simon sich nun wieder am Tag bewegen. Wenn auch anders als im Buch, stimmt es diesmal wenigstens.

Die Musik der Staffel gefällt mir wieder sehr gut und auch der Vorspann ist diesmal ansprechender gestaltet.


Die Staffel endet mit einem kleinen Cliffhanger und wir müssen nun bis zum 15.Juni diesen Jahres warten. Das geht doch noch, oder?



Kommentare

  1. Hey,
    finde deine Seite echt toll. Gefällt mir richtig gut. Da ich ja auch total Bücher und Serien/Filme vernarrt bin. Ein sehr schöner bericht,ich bin auch total hingerissen von dieser Serie :)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts